Die ZEN Meditation

ZAZEN ist ein spiritueller Weg der zur Weisheit führt

Zazen, die Meditation im Sitzen, ist die Praxis, durch die Buddha vor 2600 Jahren erwacht ist. Sie steht im Mittelpunkt des Zen. Man widmet seine ganze Aufmerksamkeit der Haltung, der Atmung und dem Auftauchen und Verschwinden der Gedanken. Man nennt sie auch Shikantaza, einfach nur sitzen. Die regelmässige Praxis ermöglicht es uns,den Geist ruhig und klar werden zu lassen sowie unserer Existenz eine echte Stabilität zu finden. Das Geheimnis des Zen besteht darin, sich einfach nur hinzusetzen, ohne Ziel oder Denken an Gewinn, in einer Haltung grosser Konzentration. 

 

 



Meditation,, Meditation für Anfänger, Meditationsübungen, Entspannung, Entspannungsübungen, Entspannungsübungen bei Stress, Atemübung, Achtsamkeit, Achtsamkeitsübung


 

Marisa Tritto

 

info@indigo-zen.ch

 

Einzel-Meditation im Raum Hochdorf, Sempach, Sursee, Hitzkirch, Beromünster, Emmenbrücke, Sins, Luzern, Zug

Gruppen-Meditation und Kurse finden in Zürich-Oerlikon statt

Geh-Meditationskurse finden am Zürichsee, Zugersee, Baldeggersee und Vierwaldstättersee (bei Luzern) statt