Wie Meditation mein Leben veränderte...

Als Meditationsleiterin begleite ich Menschen auf dem Weg zur Selbstentdeckung, zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und unterstütze sie sanft und effizient bei der persönlichen Entwicklung.

Es ist mir eine Freude, Menschen weg von einschränkenden Mustern in eine

innere Welt der Ruhe und Freude zu führen.

 

Das wahre Selbst eines jeden Menschen drückt ein natürliches Selbstbewusstsein,

eine innere Stärke und ein Gefühl der Erfüllung aus.

Um in die Kraft der Gegenwart zu reisen, müssen wir unseren analytischen Verstand

und das falsche, von ihm erschaffene Selbst, das EGO, hinter uns lassen.

Die Umsetzung im Alltag liegt mir sehr am Herzen!

 

Ich gehöre keine spezielle Religion oder Tradition an. Vielmehr begleite ich Menschen und habe die Erfahrung gemacht, dass jeder Mensch seinen eigenen Entwicklungspfad beschreitet.

Es ist mein Anliegen, dass jeder Mensch in Unabhängigkeit zu Glück, Frieden, Harmonie

und grössere Erfüllung im Leben finden kann.

 

Meditation praktiziere ich seit mehr als 20 Jahren. Ich besuchte verschiedenen Ausbildungen und habe erfolgreich Mentalcoaching, Meditationsleiterin und Geh-Meditationsleiterin absolviert.

Vipassana und Zen haben mich am stärksten beeinflusst. Verschiedene Schicksalsschläge und die Meditationspraxis führten mich immer tiefer ins Wesen der Wahrheit und in die Erkennung der Illusion. Grundlegender als jede Erfahrung ist der tiefe Unterton von Frieden, der mich immer begleitet. Manchmal ist er sehr stark, fast greifbar - so dass andere ihn auch fühlen können. Zu anderen Zeiten ist er mehr im Hintergrund, wie eine entfernte Melodie. Diese Erfahrung versuche ich in Kursen und Seminaren allen interessierten Menschen weiterzugeben.

 

Nach vielen positiven Rückmeldungen von Klienten bin ich begeistert von diesem einzigartigen Weg.

 

Ich freue mich auf unser Gespräch.